Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • auf die Pauke hauen — [Redensart] Auch: • sich ein schönes Leben machen • die Gegend unsicher machen Bsp.: • Vor zwei Jahren hat er eine reiche Erbschaft gemacht und seitdem lebt er in Saus und Braus. • Sie feierten die ganze Nacht durch und machten die Gegend… …   Deutsch Wörterbuch

  • auf den Putz hauen — Rabatz machen (umgangssprachlich); die Sau rauslassen (umgangssprachlich); Unruhe stiften; Streit suchen; aufschneiden (umgangssprachlich); protzen; renommieren; (sich) rühmen; …   Universal-Lexikon

  • Pauke — Auf die Pauke hauen: sich gewaltsam Gehör verschaffen, prahlerisch erzählen. Die Redensart beruht auf der Vorstellung, daß der Paukenschläger in der Militärkapelle nicht zu überhören ist; er gibt den Takt des Marschierens an.{{ppd}}    Aus einem… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • die Gegend unsicher machen — [Redensart] Auch: • auf die Pauke hauen Bsp.: • Sie feierten die ganze Nacht durch und machten die Gegend unsicher …   Deutsch Wörterbuch

  • Pauke — Pau|ke [ pau̮kə], die; , n: Schlaginstrument mit kesselähnlichem Resonanzkörper u. einer meist aus gegerbtem Kalbfell bestehenden Membran: die Pauke schlagen; ☆ auf die Pauke hauen (ugs.): 1) ausgelassen feiern: an deinem Geburtstag können wir… …   Universal-Lexikon

  • Pauke — Pau·ke die; , n; eine große Trommel, die wie eine halbe Kugel aussieht <Pauke spielen> || Abbildung unter Schlaginstrumente || K : Paukenschlag || ID auf die Pauke hauen gespr; a) laut und lustig feiern; b) etwas klar, deutlich und laut… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • die Korken knallen lassen — feiern; auf den Putz hauen (umgangssprachlich); feierlich begehen; begehen; zelebrieren; auf die Pauke hauen (umgangssprachlich); steil gehen (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Pauke — Pau|ke , die; , n; auf die Pauke hauen (umgangssprachlich für ausgelassen sein) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • feiern — auf den Putz hauen (umgangssprachlich); feierlich begehen; begehen; zelebrieren; auf die Pauke hauen (umgangssprachlich); die Korken knallen lassen (umgangssprachlich); steil gehen (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • pauken — Auf die Pauke hauen: sich gewaltsam Gehör verschaffen, prahlerisch erzählen. Die Redensart beruht auf der Vorstellung, daß der Paukenschläger in der Militärkapelle nicht zu überhören ist; er gibt den Takt des Marschierens an.{{ppd}}    Aus einem… …   Das Wörterbuch der Idiome

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.